Brillen

Clic Magnetbrillen

Lesebrillen der Marke CliC sind in aller Munde. Bekannte Persönlichkeiten aus der Film- und Musikbranche haben sie weltweit populär gemacht. Sie tragen die praktischen modischen Accessoires zu allen möglichen Anlässen. Selbst an Politikern und Wirtschaftsgrößen kann man die Magnetbrillen inzwischen bestaunen. Einem breiten deutschen Publikum wurden sie bekannt durch die US-Krimi-Kultserie CSI Las Vegas.

Konstruiert für die Raumfahrt

Ursprünglich stammen die Brillen aus dem Hause CliC aus der Raumfahrtforschung. Die Astronauten suchten nach geeigneten Sehhilfen, die längere Zeit weltraumtauglich zu benutzen waren. Herkömmliche Brillen konnten verrutschen und gingen leicht in der Schwerelosigkeit verloren. Die US-Weltraumbehörde NASA entwickelte deshalb das Prinzip der Magnetbrille. Hier gibt es kein Verrutschen mehr. Die Brille sitzt und ist gleichzeitig sehr schnell verfügbar, da sie unmittelbar am Kopf bzw. am Hals mit einem Band verbunden ist. Verstellbare Brillenbügel stellen sich auf jede Kopfgröße und Nasenform ein. Eine CliC Lesebrille verfügt über eine Art Metall-Brücke und lässt sich vorne öffnen. Sie sitzt richtig und passt genau.

Image

Große Modellvielfalt

Wer eine CliC Brille kaufen möchte, kann auf eine riesige Auswahl zurück greifen. Eine Vielzahl von verschiedenen Kategorien und Unterkategorien warten auf ihre Käufer. Angefangen bei der Kategorie Classic, in allen möglichen Größen, bis hin zur Manhattan Kollektion, die in einer besonders flexiblen und verstellbaren Variante gefertigt ist, sind alle nur erdenkliche Modelle und deren Varianten vertreten. Mit der Kollektion Vintage Sun gibt es sogar Sonnenbrillen.

Optic Actuell Klostermann ist lizensierter Distributeur der CliC Magnetbrillen. Wir können Ihnen Ihre Wunsch-Clic Brille mit vorgefertigten Lesebrillengläsern oder mit Ihrer individuellen persönlichen Sehstärke liefern.

Image

Hochwertige Materialbeschaffenheit

Ein entscheidendes Argument, eine CliC Brille zu kaufen, ist deren hohe Qualität. Die Fassungen der CliC Brillen sind aus Polycarbonat gefertigt. Die flexiblen thermischen Eigenschaften dieses Stoffes sorgen für eine hohe Widerstandsfähigkeit. Polycarbonat kommt beispielsweise in der Luftfahrt häufig vor. Auch zahlreiche Gegenstände des täglichen Lebens wie z.B. Kreditkarten und CD´s werden aus diesem Material hergestellt.

Ausführliche Tests geben Sicherheit

CliC Brillen wurden vor ihrem Einsatz im Weltraum ausführlich getestet. Im Windkanal des Harley-Davidson Versuchszentrums in Milwaukee, USA wurde das Herzstück, der Magnetverschluss, auf seine Zuverlässigkeit geprüft. Erst bei 208 Stundenkilometer öffnete sich im Versuchstest der Verschluss. Diese Windgeschwindigkeit wird im Alltag so gut wie nie erreicht. Bei dem zum Einsatz kommenden Magneten ist eine Nutzungsdauer von ungefähr 150 Jahren wissenschaftlich errechnet worden. Es handelt sich dabei um einen patentierten, leistungsstarken Neodymium-Magneten.

Clic Video (Originalton englisch)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.