Einstärkengläser

Einstärkengläser haben eine feststehende Stärke und sind für alle Sehaufgaben geeignet - egal ob zum Autofahren, Arbeiten, Lesen oder im Alltagsgebrauch. Bei Menschen im Alter von über 45 Jahren sind allerdings unterschiedliche Stärken für Fern- oder Nahsicht erforderlich, die von einer einzigen Einstärkenbrille nicht mehr abgedeckt werden kann.

Optic Actuell Klostermann bietet Einstärkengläser mit den neuesten technischen innovationen von Hoya Lens an. Hoya Einstärkengläser werden auf Ihre individuelle Sehstärke maßgefertigt. Diese Gläser bieten Ihnen das größte Gesichtsfeld, klare Sicht auch in den äußersten Bereichen des Glases, hervorragende Kontrast- und Farbseheigenschaften gepaart mit einem besonders schlanken Aussehen und geringem Gewicht.

Hoya Einstärkengläser können für fast alle Verordnungen gefertigt werden und sind mit allen Optionen erhältlich - wie z.B. Dünn- und Leicht, High-Performance Entspiegelung und Photochrom farbveränderlich.

Wenn Sie unterschiedliche Glasstärken für Ferne und Nähe benötigen, können Sie natürlich mehrere Einstärkenbrillen für die unterschiedlichen Entfernungen benutzen. In diesem Fall wäre die bessere Lösung allerdings ein Multifokalglas.

Multifokalgläser, Gleitsichtgläser

Im Laufe unseres Lebens ändern sich unsere Augen. Nach und nach verlieren sie die Fähigkeit, sich auf nahe Objekte einzustellen. Etwa ab dem 45. Lebensjahr wird unsere Augenlinse starrer - was eventuell zu unscharfem Sehen in der Nähe führt. Dieser Effekt nennt sich 'Alterssichtigkeit' oder Presbyopie. Jeder ist früher oder später davon betroffen. Typische Anzeichen sind: Kleingedrucktes wird schwierig zu lesen, man braucht mehr Licht zum Lesen.

Es gibt drei Optionen, der Alterssichtigkeit zu begegnen:

  • Lesebrille: Gute Lösung, wenn Sie mit Ihrer Brille nur Lesen wollen. Wenn Sie allerdings am Computer arbeiten oder sich im Raum orientieren wollen, werden Sie merken, dass Sie dann unscharf sehen.
  • Bifokalbrille: heute nicht mehr sehr verbreitet. Das Brillenglas ist in zwei Sektionen aufgeteilt - Ferne und Nähe. Das eingeschliffene Nahteil ist sichtbar und befindet sich im unteren Teil der Brille. Die Gläser bieten keine klare Sicht auf eine mittlere Entfernung, z.B. am Computer oder für das Ablesen des Tachos beim Autofahren.
  • Multifokalbrille: Ideal für alle Entfernungen - mit diesen Gläsern können Sie in der Ferne, Nähe und in jeder Zwischenentfernung deutlich sehen. Zwischen Fern- und Nahteil gibt es einen gleitend stärker werdenden Sehteil. Deshalb werden die Gläser auch Gleitsichtgläser genannt.

Wir empfehlen Multifokalgläser für:

  • Größere Alltagstauglichkeit - Sie haben alle benötigten Stärken in einem einzigen Glas.
  • Großer kosmetischer Vorteil - Anders als bei Bifokalgläsern sieht man den Gleitsichtgläsern nicht an, dass Sie mehrere Stärken benötigen.

Unsere 90-Tage Zufriedenheitsgarantie

Sie haben noch nie Gleitsichtgläser getragen und wissen nicht, ob Sie sie vertragen können? Keine Sorge! Unsere ausgebildeten Augenoptiker beraten Sie über die bestmögliche Glasausführung. Als zusätzliche Sicherheit bieten wir Ihnen unsere 90-Tage Zufriedenheitsgarantie. Sollten Sie sich mit Ihren Gläsern -egal aus welchem Grund- nicht wohlfühlen, tauschen wir sie aus – Austauschbedingungen siehe hier.

Selbst Multifokalgläser können keine 100%ige klare Sicht in allen Bereichen des Glases erreichen. Systembedingt gibt es Glasbereiche, wo die Abbildung weicher und unschärfer ist. Die Lage und Größe der Unschärfebereiche ist abhängig vom gewählten Glastyp. Ein auf Sie maßgefertigtes Glas minimiert diesen Effekt - ein preisgünstiges Glas hat größere Unschärfebereiche.

Zu den Vorteilen eines individuell maßgefertigten Glases siehe auch unsere Hoya MyStyle Information.

Bifokalgläser

BifokalglasEin Bifokal- oder Zweistärkenglas bietet gute Sicht in Ferne und Nähe. Die Nahsicht wird durch ein Segment erreicht, oft in der unteren Hälfte des Glases eingeschliffen. Durch dieses Glassegment erhalten Sie einen kleinen Nahsichtbereich.

Bifokalgläser haben jedoch eine Sehlücke im Zwischenentfernungsbereich. Das Nahsegment ist durch eine Linie vom Fernsegment getrennt. Das kosmetische Aussehen ist deshalb ungünstiger als bei Multifokalgläsern.

 

Fertiglesebrillen

Fertigbrillen am Discount-WimmelständerBei Optic Actuell Klostermann suchen wir immer nach der besten Lösung für Sie. Zum Lesen könnte das eine individuell für Sie gefertigte Lesebrille sein - oder Sie suchen vielleicht nach einer schnellen Ersatzbrille für die Handtasche, das Handschuhfach oder den Werkzeugkasten. Wir haben eine große Auswahl in unserem Zubehörsortiment.

Fertiglesebrillen sind eine Ergänzung zu Ihrer 'richtigen' Lesebrille. Ausgestattet mit einfachen Vergrößerungsgläsern, können Fertiglesebrillen zwar keine individuelle Lesebrille ersetzen, sind aber eine nützliche und preiswerte Lösung für alle möglichen Lebensbereiche. Egal ob als Zweitbrille neben dem Bett, dem Computer oder im Auto - Brillen kann man nie genug haben. Eine Fertigbrille ist preisgünstig. Fragen Sie uns auch nach unserem Doppelpack. (Kauf drei, zahl zwei).

Übrigens - Fertigbrillen vom Discount-Wimmelständer gibt es bei uns nicht. Auch wenn Sie 'nur' 9.90 EUR zahlen, Sie bekommen bei uns den gleichen Service wie bei jeder anderen Brille auch.


Eine regelmäßige Überprüfung Ihrer Sehschärfe stellt sicher, dass Sie immer die richtige Brille haben. Lassen Sie deshalb mindestens alle zwei Jahre Ihre Sehschärfe überprüfen.